Impressum

Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V.

Vorsitzender:

Dominik Gruber
Josef-Hösl-Straße 3
92249 Vilseck

Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V.

Der Besuch der Vorstellungen, einschließlich der dazugehörigen Räumlichkeiten, erfolgt auf eigene Gefahr. Für entstehende Schäden haftet der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. nur dann, wenn ihm nachweislich ein mutwilliges oder fahrlässiges Verschulden zur Last gelegt werden kann. Für Verlust oder Beschädigung von Garderobe und persönlichen Gegenständen wird ebenfalls nicht gehaftet. Wird der Kartenkauf bei einer externen Vorverkaufsstelle bzw. unserem Onlineticketing-Partner durchgeführt, so gelten ergänzend deren/dessen Allgemeine  Geschäftsbedingungen.

Eintrittskarten sind grundsätzlich von der Rücknahme ausgeschlossen. Bei Verhinderung räumt der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. nach freiem Ermessen im Einzelfall eine Tauschmöglichkeit ein. Dazu ist Voraussetzung, dass die Originalkarte bis spätestens 48
Stunden vor der Vorstellung beim Vorsitzenden vorliegen muss. Ein Rechtsanspruch auf Tausch besteht nicht. Keine Rücknahme von Karten für nicht wahrgenommene Termine.

Bei Vorstellungsausfall erstattet der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. den Kaufpreis. An externe Vorverkaufsstellen entrichtete Vorverkaufsgebühren werden nicht erstattet. Der Rückgabeanspruch ist innerhalb von drei Wochen nach dem Vorstellungsausfall an den Vorsitzenden zu richten.
Weitergehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen. Aufführungsabsagen, die durch höhere Gewalt (z.B. Naturkatastrophen) bedingt sind, schließen Rückzahlungen aus. Bei witterungsbedingtem Abbruch einer (bereits begonnenen) Aufführung besteht ebenfalls kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises.

Über Dauer und Inhalt der Vorstellung und evtl. Altersbeschränkungen – insbesondere bei Gastspielen, Fremdveranstaltungen oder Vermietungen – hat sich der Kunde in angemessener Form selbst zu informieren. Bei Nichtgefallen der Vorstellung oder Teilen daraus besteht kein Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises. Je nach Inszenierung und Ausstattung kann es auf Plätzen aller Preisgruppen zu Sichteinschränkungen kommen. Dies berechtigt nicht zur Minderung oder zum Schadensersatz oder Rücktritt vom Vertrag. Der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. haftet nicht für fehlerhafte Auskünfte oder Verkäufe anderer Vorverkaufsstellen. Über die Konditionen und ggf. zusätzlichen Kosten und Gebühren für den Kartenkauf bei Vorverkaufsstellen, über Internetportale oder Callcenter hat sich der Kunde persönlich zu informieren. Bei externen Partnern gekaufte Tickets sind grundsätzlich von jeglichem Umtausch ausgeschlossen – insbesondere sog. Print@home-Tickets.

Der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. verlangt für Ermäßigungskarten an der Einlasskontrolle den Nachweis der entsprechenden Berechtigung. Ohne diesen Nachweis muss der volle Kartenpreis entrichtet werden. Ebenso besteht nach dem Kauf der Karten kein Anspruch auf Ermäßigungsnachlässe. Rabatte, Gutscheine, Coupons u.ä. Vergünstigungen müssen vor der Bezahlung vorgelegt werden. Eintrittskarten verlieren nach Beendigung der aufgedruckten Vorstellung ihre Gültigkeit und sind nicht übertragbar. Im Falle eines Verlustes einer Eintrittskarte ist der Käufer verpflichtet, diesen unverzüglich der Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. mitzuteilen. In diesem Fall werden Ersatzkarten ausgestellt. Sollte/n die verlorene/n Karte/n dennoch für die entsprechende Vorstellung von Dritten eingelöst werden, verliert die ausgestellte Ersatzkarte damit ihre Gültigkeit. Eventuelle Ansprüche haben Käufer und Besitzer der Karte untereinander zu vereinbaren. Der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. gewährt demjenigen Eintritt zur Vorstellung, der die Originalkarte im unentwertetem Zustand am Einlass vorweisen kann.

Während der Vorstellung sind Ton-, Film-, Foto- und Videoaufnahmen untersagt. Mobiltelefone sind während der gesamten Vorstellung komplett auszuschalten um die Darbietung auf der Bühne und die technischen Einrichtungen des Theaters nicht zu stören. Essen und Trinken im Zuschauerraum sind nicht erlaubt.

Der Verein Stadtbühne „Lolamannen“ Vilseck e.V. behält sich vor, Programm und Anfangszeiten auch kurzfristig zu ändern.

Nach Beginn der Vorstellung ist ein verspäteter Einlass nur bei Szenenwechsel auf Anweisung möglich. Ein Anspruch auf den ursprünglich reservierten Platz hat der Käufer nach Beginn der Vorstellung nicht mehr. Mutwillige Störungen des Theaterbetriebes und der Vorstellungen, Trunkenheit, Belästigungen der anderen Besucher und mutwillige Sachbeschädigungen können zu unverzüglichen Hausverweisen führen. Hierbei besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des bezahlten Eintrittspreises. Das Betreten der nichtöffentlichen Bereiche, insbesondere des Bühnen- und Garderobenbereichs, ist den Besuchern nicht erlaubt. Den Weisungen des Personals ist Folge zu leisten.

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte und/oder dem Betreten der Räumlichkeiten der
Theateraufführung erkennt der Kunde/Gast die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Datenschutz

Benennung der verantwortlichen Stelle

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website: siehe Impressum

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

 

Kontaktformular
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Cookies

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Menü schließen